Die Wirtschaft und der Bitcoin Trader

Der bemerkenswerte Mangel an Marktbewegungen spiegelt sich weitgehend in anderen wichtigen Kryptowährungen wider, so CoinMarketCap, wobei Ethereum-, Ripple- und Bitcoin-Bargeld in den letzten 24 Stunden stabil geblieben sind.
vor 1 Monat
Die erste staatlich unterstützte Kryptowährung erweist sich als integraler Bestandteil der Pläne Venezuelas, seine zusammenbrechende Wirtschaft zu retten.

Venezuelas Präsident kündigte an, dass die Bolivar-Währung des Landes Bitcoin Trader nun an die Petro-Kryptowährung gekoppelt wird, in der Hoffnung, dass sie die wirtschaftliche Stabilität erhöht.

Lesen Sie den vollständigen Bericht hier:

Venezuela wendet sich der Kryptowährung zu, um zu versuchen, seine Wirtschaft zu retten.
Hyperinflation von mehr als 1.000.000.000 Prozent bedeutet, dass 1 US-Dollar jetzt 6 Millionen Dollar wert ist.
vor 1 Monat
Bitcoin hat es geschafft, am Wochenende relativ stabil zu bleiben und ist seit Freitag um weniger als 1 Prozent gesunken, so CoinMarketCap.

Bitcoin: $6.427
Ethereum: $291
Restwelligkeit: $0.33
Bitcoin Bargeld: $543
EOS: $5.10

Die Stabilität von Bitcoin Trader

Die Stabilität herrschte über den Rest der großen Kryptowährungen, wobei Bitcoin-Bargeld und EOS in den letzten zwei Tagen sogar leichte Gewinne mit Bitcoin Trader verzeichneten.
vor 1 Monat
Die britische Financial Conduct Authority warnte heute vor einem Anstieg der Kryptowährungsbetrügereien. Betrüger haben Social Media und gefälschte Prominentenbefürwortungen benutzt, um Opfer in Versuchung zu führen.

„In den letzten Monaten hat die EZV eine zunehmende Anzahl von Berichten über Kryptowährungsbetrug erhalten, von denen einige regulierte Aktivitäten beinhalten können, andere nicht, aber alle verwenden ähnliche Taktiken“, sagte die EZV.

Lesen Sie den vollständigen Bericht hier:

Bitcoin-Betrüger benutzen gefälschte Prominentenbefürwortungen, um Opfer in Versuchung zu führen.
Dragons‘ Den Star Deborah Meaden sprach zuvor von betrügerischen Investment-Websites, die behaupten, von ihr unterstützt zu werden.
vor 1 Monat
„Bitcoin wird bis Weihnachten 15.000 Dollar erreichen“.

Der Krypto-Währungsanalyst Danny Scott, der Mitbegründer der Krypto-Börse CoinCorner, sagt, dass er erwartet, dass Bitcoin kurzfristig um die 6.000 Dollar bleiben wird, aber dass es bis Weihnachten den Preis fast verdreifacht haben wird.

„In den letzten Monaten lag der Preis für Bitcoin bei 6.000 $, von denen wir glauben, dass sie noch eine Weile anhalten werden, aber wir gehen davon aus, dass der Preis bis zum Ende des Jahres 15.000 $ erreichen wird. Wir sind dieser Ansicht, weil der Einzelhandelsmarkt weiterhin sehr gesund wächst, sowohl aufgrund unserer eigenen Daten als auch aufgrund von Branchentrends“, sagte Scott in einer Erklärung, die er am Freitag mit The Independent teilte.

„Hinzu kommt, dass wir auch große Mengen an Investitionen von Privatpersonen mit hohem Nettovermögen und Instituten sehen, die Bitcoin in großen Mengen kaufen. Das alles trägt zur Erhöhung und zum Interesse an der Kryptowährung bei.“
vor 1 Monat
Bitcoin erreichte über Nacht kurzzeitig einen Höchststand von über 6.500 $, bevor es heute Morgen wieder leicht unter die Marke fiel. Die positive Bewegung baut auf der Stabilität der Wochenmitte auf und erhöht den Wert von Bitcoin seit gestern um 2 Prozent.